Greenkeeper Verband

Deutschland e.V.

Tiefes Blau zum satten Grün – Schöne, gesunde Golfplatzgewässer mit OASE Professional

Teil 2 Web-Seminarreihe

 

Teil 2:
Tiefes Blau zum satten Grün – Schöne, gesunde Golfplatzgewässer mit OASE Professional

30.11.2021 – Beginn 15 Uhr

 

Nach Ende der Veranstaltung können Sie auf folgende Fragen antworten:

  1. Was beeinflusst den Sauerstoffhaushalt von Gewässern und warum ist er von so großer Bedeutung?
  2. pH-Wert und Kalkkohlensäuregleichgewicht: Was genau ist das eigentlich und warum ist es so wichtig?
  3. Oxidation und Photosynthese: Wie können wir diese Prozesse nutzen, um Algenblüten zu begegnen?

 

Referenten:

  • Alexander Mirandha
  • Juliana Valle

 

Vortragsdauer: ca. 50min

Direkt im Anschluss: offene Fragerunde mit unseren Experten.

Es werden für das Web-Seminar 10 Zertifizierungspunkte vergeben.

 

Der Anmeldelink ist der folgende: (direkt bei unserem GVD-Partner OASE GmbH)

https://attendee.gotowebinar.com/register/3173891364850441740


ICL Deutschland Vertriebs GmbH & Syngenta Agro GmbH:

Eisen – Kosmetik oder Nährstoff? & Neues von Syngenta in 2022

 

Montag am 06.12.2021

Uhrzeit: 11:00 – ca. 12:00 Uhr inkl. Fragen

  • Das Web-Seminar ist für Mitglieder kostenlos. Nicht-Mitglieder 25,- Euro
  • Es werden für das Web-Seminar 10 Zertifizierungspunkte vergeben

 

Themen:

  • Eisen – Kosmetik oder Nährstoffe
  • Neues von Syngenta in 2022

Referenten:

  • Dipl.-Ing. (FH) Carsten Audick
  • Dr. Karin Reiß

Anmeldung zum Web-Seminar von Syngenta und OCL hier

 

Eisen – Kosmetik oder Nährstoff?

ICL präsentiert Informationen und internationale Versuchsergebnisse zum Thema Eisenapplikationen auf Gräsern. Der Spurennährstoff Eisen wird oft bei der Pflege von Gräsern eingesetzt. Wieso eigentlich? Wie oder besser wo soll er appliziert werden? Als Blattdünger oder über den Boden? Warum lässt Eisen Gräser dunkler erscheinen? Gibt es nützliche Nebeneffekte bei dem Ausbringen von Eisen? Diese und weitere Fragen werden aufgenommen und dargestellt.

Referent: Dipl.-Ing. (FH) Carsten Audick von ICL Deutschland Vertriebs GmbH

 

Neues von Syngenta in 2022

Syngenta stellt den Wachstumsgrad-Kalkulator vor, der Greenkeepern hilft, den optimalen Einsatztermin von Wachstumsregulatoren, Düngemaßnahmen und Fungizid-Applikationen auf ihren Rasenflächen zu ermitteln.
Weiterhin werden neue Services vorgestellt wie z.B. die Live-Landkarte der aktuell auftretenden Krankheiten im Rasen und das Spritzwetter, das dazu beiträgt, Pflanzenschutzmaßnahmen optimal zu planen.  

Referentin: Dr. Karin Reiß von Syngenta Agro GmbH

 

Der Meldeschluss ist am Dienstag, 03.12..2021 um 18 Uhr. Es können maximal 80 Personen am Web-Seminar teilnehmen.


Teilnahme:
Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Den Anmeldelink übersenden wir Ihnen einen Tag vor dem Seminar.
Zur Durchführung des Web-Seminars verwenden wir „zoom“. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie unter Datenschutzhinweise Web-Seminar & Online-Meetings.


Tiefes Blau zum satten Grün – Schöne, gesunde Golfplatzgewässer mit OASE Professional

Web-Seminarreihe Teil 3

 

Teil 3

Tiefes Blau zum satten Grün – Schöne, gesunde Golfplatzgewässer mit OASE Professional

 03.02.2021 – Beginn 15 Uhr

 

Nach Beendigung der Veranstaltung wissen Sie:

 

  1. Wie beeinflusst der Phosphorkreislauf die Entwicklung von Algen an meinem Golfplatzgewässer?
  2. Welche Prozesse bauen organischen Schlamm im Gewässer ab?
  3. Wie und wann entnehme ich Wasserproben richtig?

 

Referenten:

  • Alexander Mirandha
  • Juliana Valle

 

Vortragsdauer: ca. 50min

Direkt im Anschluss: offene Fragerunde mit unseren Experten.

 

Der Anmeldelink ist der folgende: (direkt bei unserem GVD-Partner OASE GmbH)

https://attendee.gotowebinar.com/register/2012163871616766988

GVD-Premium-Partner

Cart Care Company
COMPO EXPERT GmbH
Deutscher Golfverband
EUROGREEN GmbH
ICL Specialty Fertilizers
John Deere Vertrieb
Koellen Druck- und Verlag GmbH
TORO Europe nv, Golf Vertrieb Deutschland

Greenkeeper Verband Deutschland e.V.

Kreuzberger Ring 64  •  65205 Wiesbaden  •  Telefon: 0611 901 87 25