Greenkeeper Verband

Deutschland e.V.

Golfanlagen sind 2020 bundesweiter Pflanzenschutz-Kontrollschwerpunkt

Neue Informationen des DGV Arbeitskreises Integrierter Pflanzenschutz:

 

 

Pflanzenschutz-Schwerpunktkontrollen

Die Corona Pandemie verhinderte bisher die Besuche der Golfanlagen im Rahmen der bundesweit geplanten Schwerpunktkontrollen. Im Zuge der Lockerungen nehmen ab sofort auch die Pflanzenschutzdienste ihre Tätigkeit wieder auf, voraussichtlich werden 200 Golfanlagen kontrolliert. Um Ihre Anlage prüfungsfest zu machen, haben wir in unserer Toolbox eine Checkliste Integrierter Pflanzenschutz und viele andere nützliche Informationen und Links zusammengestellt

https://serviceportal.dgv-intranet.de/umwelt-platzpflege/umweltmanagement/pflanzenschutz.cfm#i3685

 

 

 

Hier finden Sie die aktuellen bereitgestellten Informtionen im Überblick:

https://www.greenkeeperverband.de/no_cache/pflanzenschutz.html

 

Pflanzenschutzmaßnahmen auf Golfanlagen unterliegen einer Vielzahl von gesetzlichen
Vorgaben. Die sachgerechte Anwendung stellt eine Sicherung gegen schädliche
Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Tier, das Grundwasser und den
Naturhaushalt da. Die Behörden der Bundesländer, in der Regel die Pflanzenschutzdienste,
sind für die Überwachung zuständig. Im Rahmen des Pflanzenschutz-Kontrollprogramms
wird die Einhaltung der Vorgaben aus dem Pflanzenschutzgesetz, sowie der darauf
basierenden Verordnungen kontrolliert.

Hier weiterlesen...

GVD-Premium-Partner

Cart Care Company
COMPO EXPERT GmbH
Deutscher Golfverband
EUROGREEN GmbH
ICL Specialty Fertilizers
John Deere Vertrieb
Koellen Druck- und Verlag GmbH
TORO Europe nv, Golf Vertrieb Deutschland
Trevisto Plant Solution

Greenkeeper Verband Deutschland e.V.

Kreuzberger Ring 64  •  65205 Wiesbaden  •  Telefon: 0611 901 87 25