Greenkeeper Verband

Deutschland e.V.

Biostimulanzien werden wichtiger für den Rasenmarkt

                                   

Autor: © Dr. Klaus Müller-Beck, Ehrenmitglied Greenkeeper Verband Deutschland e.V.

 

...
Im Rahmen der Rasenpflege dient die Anwendung von Biostimulanzien verstärkt der Vorbeugung von Stressfaktoren bei den Gräsern z.B. bei Hitze, Trockenheit, starker Belastung oder zur Unterstützung der Wurzelbildung und des Rasenaspektes, bis zur Verbesserung der Spieleigenschaften. Die Anwendung von Biostimulanzien kann somit die Gesamtqualität und Leistungseigenschaften von Rasenflächen verbessern....

 

Hier geht es zu dem ganzen Artikel von Dr. Klaus Müller-Beck

GVD-Premium-Partner

Cart Care Company
COMPO EXPERT GmbH
Deutscher Golfverband
EUROGREEN GmbH
ICL Specialty Fertilizers
John Deere Vertrieb
Koellen Druck- und Verlag GmbH
TORO Europe nv, Golf Vertrieb Deutschland

Greenkeeper Verband Deutschland e.V.

Kreuzberger Ring 64  •  65205 Wiesbaden  •  Telefon: 0611 901 87 25