Greenkeeper Verband

Deutschland e.V.

Video "Tiere auf dem Golfplatz"

 

Golfspielen ist ein Sport in und mit der Natur. Die Spielflächen sind unmittelbar in die Landschaft eingebunden, benötigen dabei allerdings auch ein erhebliches Maß an Fläche. Zusammengerechnet erstrecken sich alle deutschen Golfplätze über circa 48.000 Hektar Land – das entspricht ungefähr der Fläche des Bundeslandes Bremen.

 

Golfsportlich genutzt wird dabei nur ungefähr die Hälfte dieser Fläche, der Rest steht der Natur zur Verfügung.

Und es ist an den Head-Greenkeepern und Greenkeepern dieses Potential in Wert zu setzen, so dass es der biologischen Vielfalt und dem Naturerlebnis der Golfspieler zugutekommt.

 

Mit dem Video "Tiere auf dem Golfplatz" hat der DGV den Artenreichtum der Golfplätze Hammetweil und Schönbuch eingefangen.

 

Hier geht es zum Video

 

Wenn alle Golfanlagen zusammen ihre Naturschutz-Aktivitäten herausstellen, dann ist das eine tolle Unterstützung für das Ansehen des Golfsports.

DGV, 2018

Gold Partner

Baroness-Golf Deutschland
COMPO EXPERT GmbH
Deutscher Golfverband
EUROGREEN GmbH
ICL Specialty Fertilizers
iNova Green GmbH
John Deere Vertrieb
KBV Effertz
Koellen Druck- und Verlag GmbH
TORO Europe nv, Golf Vertrieb Deutschland

Greenkeeper Verband Deutschland e.V.

Kreuzberger Ring 64  •  65205 Wiesbaden  •  Telefon: 0611 901 87 25  •  Fax: 0611 901 87 26