Greenkeeper Verband

Deutschland e.V.

Am 23. Februar öffnet die IST-Hochschule wieder ihre Türen

Vor Semester-Start: „Tag der offenen Tür“ an der IST-Hochschule für Management

 

Düsseldorf im Januar 2018

Am 23. Februar öffnet die IST-Hochschule wieder ihre Türen.

Von 16.30 – 20.00 Uhr werden in spannenden Vorträgen der Bachelor-Studiengang „Sportbusiness Management“ sowie der Master-Studiengang „Sportbusiness Management“ vorgestellt.

Außerdem können sich die Besucher ihre Zeugnisse und Dokumente kostenfrei beglaubigen lassen.

 

Beide Studiengänge werden in Vollzeit, Teilzeit oder als duales Studium angeboten. Der Methoden-Mix ist aber bei allen Varianten gleich: die Studiengänge bestehen aus einer Kombination aus schriftlichem Studienmaterial, Präsenzphasen, Online-Vorträgen und Online-Tutorien. Diese Kombination bietet höchstmögliche Flexibilität für die Studierenden bei ihrer individuellen Zeiteinteilung.

Denn die Online-Vorträge sind jederzeit im Internet abrufbar, die Studienhefte können überall auf der Welt bearbeitet werden und für die Präsenzphasen werden verschiedene Termine angeboten.

 

Überdies vermittelt die IST-App spielerisch betriebswirtschaftliche Themen.

 

Wer die IST-Hochschule für Management und ihre Angebote kennenlernen möchte, ist herzlich eingeladen, einen Blick hinter die Campus-Kulissen zu werfen:

 

Tag der offenen Tür:

Freitag, 23. Februar 2018, 16.30 – 20.00 Uhr

 

IST-Hochschule für Management

Erkrather Str. 220 a-c, 2. Etage

40233 Düsseldorf

 

Eine unverbindliche Anmeldemöglichkeit sowie alle Programmdetails gibt es unter

www.ist-hochschule.de



IST-Hochschule für Management
Frau Alexandra Naumann
Tel. 0211/8 66 68-45
E-Mail: Anaumann@ist-hochschule.de

Gold Partner

Baroness-Golf Deutschland
COMPO EXPERT GmbH
Deutscher Golfverband
EUROGREEN GmbH
ICL Specialty Fertilizers
iNova Green GmbH
John Deere Vertrieb
KBV Effertz
Koellen Druck- und Verlag GmbH
TORO Europe nv, Golf Vertrieb Deutschland

Greenkeeper Verband Deutschland e.V.

Kreuzberger Ring 64  •  65205 Wiesbaden  •  Telefon: 0611 901 87 25  •  Fax: 0611 901 87 26